Fühlen uns nicht mehr sicher




Aber...

Fühlen uns nicht mehr sicher

Beitragvon Berti » 20.04.2021, 16:26

Wir waren jetzt am Wochenende nur für eine Nacht mal nicht zu Hause und bei unserer Rückkehr die Überraschung: Bei uns wurde eingebrochen. Der Schaden ist zum Glück nicht so groß, aber meine Psyche und die der Kinder leiden immer noch darunter. Nun wollen wir unser gesamtes Haus checken lassen nach Schwachstellen und eventuell auch ein neues Schloss einbauen lassen. Wer ist denn dahingehend eurer Erfahrung nach ein guter Ansprechpartner?
Berti
Koffeeinschock
 
Beiträge: 143
Registriert: 23.01.2021, 16:07

von Anzeige » 20.04.2021, 16:26

Anzeige
 

Re: Fühlen uns nicht mehr sicher

Beitragvon Morkel » 20.04.2021, 23:37

Oha, ich kann dich total verstehen. Ich würde mich nach so einer Begebenheit auch nicht mehr wirklich sicher fühlen. Eigentlich traurig, denn wir reden ja von den eigenen vier Wänden, unserem Zuhause, dem sicheren Hafen. Wenigstens ist der Schaden nicht so groß. Stell dir mal vor, die Einbrecher hätten irgendein Erinnerungsstück mitgenommen. Ich zum Beispiel hab von meiner Oma eine Spieluhr. Die sieht wertvoll aus, ist aber wertlos. Außer nimmt man den Erinnerungswert, dann ist die Spieluhr unbezahlbar. Aber zurück zu deiner Frage. Als wir unser Haus gebaut haben, haben wir die Sicherheitsangelegenheiten in die Hände von https://dsg-sicherheitstechnik.de/ gelegt und sind sehr zufrieden damit. Alles Gute für euch.
Morkel
Koffeeinschock
 
Beiträge: 145
Registriert: 21.01.2021, 11:49



Ähnliche Beiträge

Geschirrspüler pumpt nicht mehr?
Forum: Kaffee
Autor: eskron001
Antworten: 1
Rente nicht mehr sicher?!
Forum: Diskussionen
Autor: Cortalla
Antworten: 1

TAGS

Zurück zu Diskussionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron